Die Informationsquelle rund um das Thema Board Portal für Aufsichtsrat, Verwaltungsrat und Geschäftsleitung

Ticker :

Loomion interviewt Gabriele Bornemann von der Management Alliance

Diese Woche hat Loomion Gabriele Bornemann Geschäftsführerin der Management Alliance GmbH interviewt. Die Management Alliance ist einer der führenden und von der Deutsche Börse AG zertifizierten Lehrgangsanbieter zur Qualifizierung von Aufsichtsräten.

Liebe Frau Bornemann, bitte beschreiben Sie die Aufgaben und das Credo der Management Alliance.           

Unsere Mission ist es, das Model des „Sparringspartnership“ zwischen Vorstand und Aufsichtsrat - bereits verankert im dualen Führungsprinzip - noch stärker als bisher zu etablieren.

Diesem Prinzip folgend haben wir unser eigenes Beratungskonzept als Sparringspartnership-Modell aufgebaut. Die Management Alliance setzt dabei stark auf fokussierte Fortbildung – so sind wir z.B. mit dem Lehrgang „Qualifizierter Aufsichtsrat von der Deutsche Börse AG zertifiziert.

Unter dem Dach  von bleu&orange governance biete ich z.B. auch ein neuartiges Governance Programm für Aufsichtsrats-, Beirats- und Geschäftsführungsgremien in Zusammenarbeit mit Frau Dr. Niewiarra an und damit eine Plattform für Beratungs- und Fortbildungsleistungen für Entscheider. 
 

Was macht die Management Alliance aus?

Hierzu nannte Frau Bornemann die Punkte operatives Know-How, Unabhöngigkeit und das starke Netzwerk.
 

Was sehen Sie als die wichtigste Aufgabe der MA an?

Wir haben den Anspruch zusammen mit unseren Kunden, Lösungen zu entwickeln. Copy and Paste Modelle findet man bei uns nicht. Auch Fort- und Weiterbildung kann kein reines Standardprogramm sein. Berufliche Erfahrungen, gesellschaftliche und technologische Veränderungen können dabei nicht ausgenommen werden. Aber auch rechtliche Risiken und Compliance Sachverhalte dürfen gerade dann, wenn wir von Globalisierung sprechen, nicht unterschätzt werden.

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, die wirklich relevanten Themen zu identifizieren und für Vorstände und Aufsichtsräte in einen ganzheitlichen Zusammenhang zu stellen.

 

Was sehen Sie als das wichtigste Thema in 2019 für Aufsichtsräte?

Im Bereich werteorientierte Digitalisierung wird es wichtig Mitarbeiterführungskonzepte an digitale Geschäftsmodelle anzupassen.


Und vor allem die iGRC – intergrated Governance-, Riskmanagement und Compliance. Hierbei kann und sollte besonders Risikomanagement im Sinne eines Chancenmanagement als strategisches Steuerungselement etabliert werden 
 

Was wird das Hauptthema für die Management Alliance in 2019?



Die Vorgaben guter Corporate Governance mit Best Practice Fällen zu hinterlegen.

 

Liebe Frau Bornemann, vielen Dank für dieses sehr interessante Interview. 

 

Loomion und die Management Alliance freuen sich bekanntgeben zu können, dass  beginnend ab dem 01. Mai 2019 der Lehrgang „Qualifizierter Aufsichtsrat“ der Deutschen Börse AG“ in der Loomion Academy durchgeführt wird. Interessierte Teilnehmer können sich unter Academy@Loomion.com melden und weitere Information zum Ablauf und Inhalt des Lehrgangs erhalten. 

 

Loomion is safe.

Loomion is not CLOUD-Act.

Loomion is on-premise.

I’m Loomion.

 

 

#BoardMatters #Loomion_Kolumne #Loomion #Board_Portal #Virtual_DataRoom #CorpGov #papierlos #Boardroom #FreeYourBoard #Digitalisierung #Corporate #Governance #Compliance #CSR   #Aufsichtsrat #SecureDataRoom #DSGVO #CLOUD-Act #on-premise

Frau Bornemann von Management Alliance
Frau Bornemann von Management Alliance